News

Startschuss für das neue Projekt ‚ReX‘

Startschuss für das neue Projekt ‚ReX‘

25.10.23 | Mit ReX: Reflecting XR for a diversity- sensitive higher eduction startete vor Kurzem ein neues Projekt an dem wir - mit der RPTU als Partneruniversität - beteiligt sind. Das Erasmus+-Projekt wird von der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover...

mehr lesen
Bundespräsident würdigt Engagement für Europa

Bundespräsident würdigt Engagement für Europa

08.09.23 | Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den von J.Prof. Dr. Inken Heldt und Mitstreiter*innen gegründeten Verein „Europa macht Schule“ als eine von 60 Initiativen zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue eingeladen.

mehr lesen
Neuerscheinungen aus dem Lehrstuhl

Neuerscheinungen aus dem Lehrstuhl

Juli 2023 | In den letzten Wochen und Monaten sind einige neue Veröffentlichungen aus unserem Kreis erschienen. Darunter spannende Beiträge zum Thema Digitalisierung und Digitalität, aber auch zum Thema "Forschendes Lernen". Ein Blick in die Publikationsliste lohnt...

mehr lesen
In den Sprecherkreis der GPJE gewählt

In den Sprecherkreis der GPJE gewählt

Juni 2023 | Hildesheim: Die Mitglieder der wissenschaftlichen Fachgesellschaft GPJE (Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung) haben Inken Heldt in ihren Sprecher*innenkreis gewählt. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre.

mehr lesen
Posterpräsentation auf der GPJE-Jahrestagung

Posterpräsentation auf der GPJE-Jahrestagung

02.06.23 | Jennifer Bloise stellte auf der diesjährigen Jahrestagung der GPJE (Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung) eine Teilstudie aus dem Projekt Mün.DIG.Lab im Rahmen eines wissenschaftlichen Posters vor. Das Poster...

mehr lesen
Vortrag zur Schulbuchstudie zum Thema Menschenrechte

Vortrag zur Schulbuchstudie zum Thema Menschenrechte

02.06.23 | Auf der diesjährigen Jahrestagung der GPJE (Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung) hielten Inken Heldt und Manuel Theophil einen Vortrag zum Stellenwert von Menschenrechten als Gegenstand in Schulbüchern der...

mehr lesen
DIALOG über Klima- und Umweltpolitik

DIALOG über Klima- und Umweltpolitik

22.03.23 | Für das standortübergreifende Projekt DIALOG waren Wolfgang Urbany und Manuel Theophil im Austausch mit Matthias Heyck (Politikwissenschaft, Campus KL) und Birgit Schmölz (Politikwissenschaft, Campus LD) zu den Themen Klima- und Umweltpolitik.

mehr lesen
Zu Gast in Braunschweig

Zu Gast in Braunschweig

24.02.23 | Jennifer Bloise und Manuel Theophil stellten unter dem Vortragstitel "Verhinderung von Perspektivenvielfalt?" die Schulbuchanalyse zum Thema Digitale Medien auf der Jahrestagung des Leibniz-Institut für Bildungsmediens | Georg-Eckert-Institut: Perspektiven...

mehr lesen
Interdisziplinäres Planspiel (im Kontext von DIALOG)

Interdisziplinäres Planspiel (im Kontext von DIALOG)

26.01.23 | Eine spannende und kritisch-reflektierte Planspiel-Debatte von Lehramtsstudierenden fand im Rahmen der interdisziplinären Kooperation mit der Fachdidaktik Chemie in Kaiserslautern (Apl. Prof. Dr. Gabriele Hornung und Dr. Martin Schönbeck) statt. Thema der...

mehr lesen
Im Interview mit Prof. Dr. Matthias Bahr

Im Interview mit Prof. Dr. Matthias Bahr

20.12.22 | Für das Online-Forschungsmagazin "NeuLand digital" gab Prof. Dr. Matthias Bahr - unser Projektpartner im Projekt DIALOG - ein Interview zum Thema "Die Menschenrechte und die Lehramtsbildung". Den spannenden Beitrag rund um Menschenrechtsbildung, die...

mehr lesen
Panel „Digital Citizenship“ der ECPR-Conference

Panel „Digital Citizenship“ der ECPR-Conference

Gemeinsam mit Dr. Frank Reichert (University Hong Kong) hat Dr. Inken Heldt das Panel „Digital Citizenship“ auf der  ECPR-Conference „Inclusive Citizenship as Belongings, Practices and Acts“ gechairt (hier mit Panel Keynote-Speaker Prof. Joseph Kahne, University...

mehr lesen
Neues aus DIALOG: Teamzuwachs und Projektfortschritte

Neues aus DIALOG: Teamzuwachs und Projektfortschritte

22.09.22 | Das Projekt DIALOG geht in die Umsetzungsphase. Jüngst komplettiert durch Christopher Hempel macht sich das Projektteam in den kommenden Wochen an die Realisierung des ersten Lehr-/Lernbausteins zum übergeordneten Thema "Technische Transformationsprozesse".

mehr lesen
equal but different… Abschluss des MUSIC-Projekts in Wien

equal but different… Abschluss des MUSIC-Projekts in Wien

01.07.22 | Das Erasmus+-Projekt MUSIC kam mit einem letzten Projekttreffen und einer Konferenz "equal but different. Inclusion and cultural diversity in eduational system: practices, challenges, prospects" zum Abschluss. Als Projektpartnerin war Jennifer Bloise in...

mehr lesen
zu Gast beim Critical Data Literacy Workshop im Hamburg

zu Gast beim Critical Data Literacy Workshop im Hamburg

27.06.22 | Letzte Woche durfte Jennifer Bloise Mün.DIG.Lab auf dem Workshop "Critical Data Literacy als zentrales Element von Lehrkräfteaus- und Fortbildung" der Netzwerkinitiative UNBLACK THE BOX (u.a. aufgerichtet von Prof. Dr. Sigrid Hartong der HSU Hamburg)...

mehr lesen
Panel „Digital Citizenship“ im September

Panel „Digital Citizenship“ im September

Jun.-Prof. Dr. Inken Heldt chairt gemeinsam mit  Dr. Frank Reichert (University Hong Kong) und Prof. Dr. Wolfgang Nejdl (Leibniz-Universität Hannover) das Panel "Digital Citizenship" der  ECPR-Conference "Inclusive Citizenship as Belongings, Practices and Acts" im...

mehr lesen
Was wir aus Schulbüchern (nicht) lernen können

Was wir aus Schulbüchern (nicht) lernen können

14.06.22 | Wie wird „Digitalisierung“ in rheinland-pfälzischen Sozialkunde-Schulbüchern verhandelt? Das QUID-Projekt von Inken Heldt, Manuel Theophil und Jennifer Bloise stellt Problembeschreibungen und gängige Interpretationen der „Chancen“ und „Risiken“ des...

mehr lesen
Mensch-Tier-Verhältnisse: Erste Posterpräsentation

Mensch-Tier-Verhältnisse: Erste Posterpräsentation

10.06.22 | Auf reges Interesse der Fachcommunity ist das Dissertationsvorhaben von Jennifer Bloise auf der diesjährigen GPJE-Tagung gestoßen. Erstmals wurde das Dissertationsvorhaben  „Mensch-Tierverhältnisse als Gegenstand der Politischen Bildung“ im Rahmen...

mehr lesen

Studentische Hilfskraft gesucht

Die Didaktik der Politischen Bildung sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft (16 Std./ Monat oder nach Absprache), Bewerbung bis zum 22.07.22 an inken.heldt@sowi.uni-kl.de Mehr Informationen zur Ausschreibung hier

mehr lesen
Ernennung zur Vertrauensdozentin der FES

Ernennung zur Vertrauensdozentin der FES

01.06.2022 | Jun-Prof. Dr. Inken Heldt wurde zur Vertrauensdozentin der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ernannt. Als Studentin der Philipps-Universität Marburg und als Doktorandin der Leibniz-Universität Hannover war sie selbst Stipendiatin der ältesten politischen...

mehr lesen
Vortrag am Adolf-Bender-Zentrum

Vortrag am Adolf-Bender-Zentrum

25.05.22 | Am vergangenen Wochenende durfte Jennifer Bloise am Adolf-Bender-Zentrum das Erasmus+-Projekt MUSIC vorstellen, dessen Handbuch kürzlich fertiggestellt wurde. Wir sind dankbar für einen spannenden Austausch mit den Multiplikator*innen des Zentrums über die...

mehr lesen
Kooperation mit dem Hohenstaufen-Gymnasium

Kooperation mit dem Hohenstaufen-Gymnasium

23.05.22 | Was denken Schüler*innen über das gesellschaftliche Verhältnis zu Tieren? Dieser Frage geht Jennifer Bloise im Rahmen ihrer Dissertation auf den Grund. Dafür kooperiert sie mit dem Hohenstaufen-Gymnasium in Kaiserslautern und interviewt Schüler*innen der...

mehr lesen
Kick-Off des TUK-ULD-Kooperationsprojekts DIALOG

Kick-Off des TUK-ULD-Kooperationsprojekts DIALOG

12.05.22 | Mit einem Kick-Off-Treffen starteten heute die konkreten Überlegungen zur Projektumsetzung des gemeinsamen Projekts „DIALOG – Technik, Gesellschaft, Menschenrechte: Interdisziplinarität in der Lehrer*innenbildung“der TUK und dem Campus Landau zum...

mehr lesen
Demokratie gewinnt

Demokratie gewinnt

2.Mai 2022 | Die universitäre Arbeitsgruppe des Bündnisses "Demokratie gewinnt Rheinland-Pfalz" steht im Austausch mit dem Bildungsministerium zur Stärkung der Demokratie- und Menschenrechtsbildung in allen Phasen der Lehrerbildung. 

mehr lesen
Kooperationsprojekt DIALOG

Kooperationsprojekt DIALOG

01.05.22 | Das bewilligte Gemeinschafts-Projekts „DIALOG – Technik, Gesellschaft, Menschenrechte: Interdisziplinarität in der Lehrer*innenbildung“ in Kooperation mit der Stelle Menschenrechtsbildung der Universität Koblenz-Landau (Prof. Dr. Matthias Bahr) startet...

mehr lesen
Tagung Demokratiebildung

Tagung Demokratiebildung

28.03.22 | J.Prof. Dr. Inken Heldt referierte auf der Tagung „Demokratiebildung – Eckpunkte und weitere Entwicklungen“ in der Evangelischen Akademie Hofgeismar auf Einladung des IDD der Universität Hannover.

mehr lesen
#Digitalisierung Vortrag

#Digitalisierung Vortrag

08.02.22 | Am 01.03.22 hält Jennifer Bloise, M.Ed. im Rahmen der Vortragsreihe “Lehrer*innenbildung aktuell” einen Workshop zur kritischen politischen Medienbildung. Weitere Infos und Anmeldung >hier

mehr lesen
NETWORKING: Austausch mit Trier

NETWORKING: Austausch mit Trier

31.01.22 | Jennifer Bloise stellt am 01.02.22 erneut ihr Dissertationsvorhaben im Promotionskolloquium der Didaktik Gesellschaftswissenschaften der Universität Trier vor. Schön, dass sie dabei sein kann!

mehr lesen
MUSIC-Meeting

MUSIC-Meeting

22.01.22 | Jennifer Bloise hat am 20./21.01.22 den Lehrstuhl im digitalen Projekttreffen des internationalen >ErasmusPlus-Projekts “MUSIC” vertreten. Das internationale Projektteam erarbeitet Fortbildungsmaterialien zum Thema “Inklusion und kulturelle Diversität an...

mehr lesen
SCHULBUCHANALYSE

SCHULBUCHANALYSE

15.01.22 | Unser Jahr hat mit einer spannenden Schulbuchanalyse begonnen. Wir untersuchen die Darstellung Thematisierung von digitalen Transformationsprozessen und strukturellen Phänomenen der Digitalisierung in rheinland-pfälzischen Sozialkundebüchern. Bleiben Sie...

mehr lesen
WILLKOMMEN MANUEL THEOPHIL

WILLKOMMEN MANUEL THEOPHIL

15.02.21 | Das Team der Didaktik der Politischen Bildung hat Zuwachs bekommen. Es wird Zeit, ihn zu begrüßen: Willkommen, Manuel Theophil. Wir freuen uns, dass Du da bist. Mehr über ihn >hier

mehr lesen